Spicemasters

Spicemasters ist ein junges und international tätiges Unternehmen, das Kräuter und Gewürze kauft, bearbeitet und an die Lebensmittelindustrie verkauft. Spicemasters‘ Wurzeln liegen in der Rohstoffverarbeitung, was ihnen einen Vorsprung in Sachen Knowhow verschafft. Die enge Zusammenarbeit mit dem eigenen Verarbeitungsunternehmen Mouw Maalderij ermöglicht es Spicemasters, die Kunden noch besser zu bedienen.

Kräftige Gewürze und duftende Kräuter sind optisch attraktiv und verführerisch. Die Lebensmittelqualität und eine verantwortungsbewusste Produktion sind für Spicemasters entscheidend. Darauf achtet das Unternehmen auch bei den Kontakten mit Lieferanten, Verarbeitern und Abnehmern.

Die Kunden müssen sich bei den Rohstoffen auf eine einwandfreie Qualität und Integrität verlassen können. Damit das so ist, achtet Spicemasters beim Einkauf auf höchste Qualität und setzt alles daran, Qualitätsminderungen und Probleme bei der Zusammensetzung der Kräuter und Gewürze zu vermeiden. Um ein gleichbleibend hohes Leistungsniveau zu gewährleisten, arbeitet Spicemasters nach einem klar festgelegten Verfahren. Qualität, Lebensmittelsicherheit und Ethik sind bei der Auswahl und Prüfung aller Lieferanten ausschlaggebend. Sämtliche Produkte müssen den rechtlichen Vorgaben sowie den eigenen Zusatzanforderungen genügen. Proben werden auf sensorische, chemische und bakteriologische Eigenschaften hin untersucht. Spicemasters kauft keine Rohstoffe, die auf der Grundlage von genetisch modifiziertem Material erzeugt wurden.

Spicemasters‘ Zertifizierung nach IFS Broker ist der Garant für das Qualitätsmanagement. Der eigene Verarbeitungsbetrieb Mouw Maalderij ist darüber hinaus IFS Food zertifiziert. Beide Betriebe sind für Halal- und koschere Produkte zertifiziert.

Spicemasters achtet auf Transparenz. Alle Rohstoffe und Endprodukte werden von unabhängigen externen Laboren untersucht und analysiert. Dabei werden ausschließlich Labore beauftragt, die vom niederländischen Akkreditierungsrat zugelassen wurden und die mikrobiologischen Analysen gemäß der Akkreditierung nach NEN-EN-ISO/IEC 17025 durchführen.

Spicemasters registriert sämtliche Daten zu Eingang, Verarbeitung und Vertrieb. So lassen sich Angaben zu den verwendeten Rohstoffen, Produktchargen und Verpackungen problemlos verfolgen.

Spicemasters ist Mitglied des Königlich Niederländischen Gewürzverbands. Seit Sommer 2021 arbeitet Spicemasters mit innotaste als deren Vertriebspartner zusammen.

 

kontakt   impressum   datenschutz   verhaltenskodex   |   english
Firmenich  |  AkzoNobel/Nouryon  |  Bel Industries  |  Beneo  |  Coralim Cesarin  |  Denomega  |  Divis  |  EPO  |  Grap’Sud  |  Kerry  |  Lallemand Nielsen-Massey  |  Spicemasters  |  Stevia  Natura  |  Stéarinerie  Dubois
mitglied in DVAI und BLL
DE-ÖKO-039
ISO 9001:2015  |  Bio-Zertifikat